Anzeigen
 

Gemeindewettkampf der Freiwilligen Feuerwehren in Deutsch-Paulsdorf

"Es ist geschafft", leitet Katrin Linke Ihren Beitrag im Schöpsboten vom Juli 2018 ein, "Die Gemeindepokale für dieses Jahr sind vergeben." Weiter schreibt sie: Bei sehr sommerlichen Temperaturen kämpften die Kameraden um den Sieg.

Dieses Jahr ging der Pokal der Männer nach Friedersdorf und der Pokal der Frauen- und der Jugendmannschaft ging nach Jauernick-Buschbach. Allen noch mal herzlichen Glückwunsch! Allen anderen Wehren ein Dankeschön für eure Teilnahme.

Für den FFw- und Ortsverein Deutsch-Paulsdorf war es wieder mal eine große Herausforderung. Die Vorbereitungen, die Teilnahme am Wettkampf und ein guter Gastgeber zu sein, verlangte einiges ab. Für die jüngsten Besucher sorgten eine Hüpfburg, das Kinderschminken, das Pferdereiten und das kleine Spritzenhaus für Unterhaltung. Besonders der Fahrspaß mit der "Banane" brachte Abwechslung in das Wettkampfgeschehen.
Beim Wettkampf in Deutsch-Paulsdorf
Beim Wettkampf in Deutsch-Paulsdorf
Trotz dessen, dass der Sieg nicht von den Paulsdorfern Kameraden erkämpft wurde, können wir auf einen gelungen Tag zurückschauen.

Bedanken möchte sich der FFw- und Ortsverein Deutsch-Paulsdorf, bei den zahlreichen Kuchenbäckern, für die Geldspende vom Waldbauverein und bei allen Helfern, die diesen Tag tatkräftig unterstützt haben.

Aktuelles aus Deutsch-Paulsdorf


 
 

Bilder aus Deutsch-Paulsdorf