Anzeigen
 

Märchenmuseum in der Grundschule Markersdorf

Ein Märchenmuseum öffnete Ende Januar 2019 an der Grundschule Markersdorf seine Türen. Kinder der Klasse 2a hatten eine freiwillige Hausaufgabe erhalten und gestalteten "Märchen in der Kiste".

IMAGE_ALT

Inspiriert von dieser Aufgabe machten sich Kinder gemeinsam mit ihren Eltern viele Gedanken zu Märchen und überlegten, was dargestellt werden soll. Schließlich entstanden dreidimensionale Bilder zu den verschiedensten Märchen.

Das Ergebnis war so überwältigend, dass die Grundschule die Märchenmuseumspforten für alle Kinder der Schule, für Eltern und die Kita Markersdorf öffnete.


IMAGE_ALT

Obwohl es kaum etwas Schöneres gibt, als ein gut gestaltetes oder ein altes Märchenbuch mit Kindern anzuschauen, hat auch hier die Digitalisierung längst Einzug gehalten. Wer auf der Website Maerchen.com - Es war einmal... stöbert, wird vielen Märchen wiederbegegnen, die sonst vielleicht vergessen wären.


Dieser Beitrag ist auf Basis eines im Schöpsboten vom März 2019 erschienenen Artikels von Schulleiterin Kerstin Berndt entstanden.